• Schule im Wandel Filmdatenbank
    Selbsteinschreibung
  • GHPO 2003: Module 3.1, 3.3 und 5.1; RPO 2003: Module 3.1, 3.3, 5.1, 5.3 und 8.1; Fächerverbund Sprache (Realschule): Module 2.1 und 2.3.
    Selbsteinschreibung
  • Im Seminar werden unterschiedliche qualitative und quantitative Forschungsmethoden erarbeitet, die zur Erforschung von computergestützten Lehr- und Lernprozessen eingesetzt werden können: Dazu gehören Methoden wie Interviews, Experteninterviews, Online-Befragungen, Teilnehmende Beobachtung, Lautes Denken etc. Neben der Betrachtung der Erhebungsmethoden wird es auch um Fragen der Aufzeichnung und der Auswertung der Daten gehen
    Selbsteinschreibung
  • Im Seminar wird es um traditionelle Formen der Lehrwerkanalyse wie auch um Formen der Analyse von Sprachlernsoftware gehen. Zunächst werden wir Überlegungen anstellen, wie eine Lehrwerklektion aufgebaut sein kann, uns dann mit der Geschichte der Lehrmaterialanalyse im Bereich DaF beschäftigen und und verschiedene Ansätze der Lehrmaterialanalyse und -kritik diskutieren.
    Anschließend werden wir Kriterien für eine Lehrwerkanalyse in Bezug auf Sprachlernsoftware erarbeiten und mit vorhandenen Kritierienrastern vergleichen.
    Abschließend wird das erarbeitete Wissen angewendet und Lehrmaterial hinsichtlich ausgewählter Schwerpunkte analysiert.
    Selbsteinschreibung
  • Im Seminar werden wir uns mit lernpsychologischen und didaktischen Theorien beschäftigen, die die Grundlage für den Einsatz von Computern zum Lernen bilden können. Dazu gehören grundlegende lerntheoretische Ansätze genauso wie Motivationstheorien oder didaktische Theorien zu den einzelnen Akteuren und Faktoren im Lehr-Lernprozess. Bei der Erarbeitung und der Diskussion der theoretischen Ansätze wird immer der Bezug zum computergestützten Lehren und Lernen im Vordergrund stehen.
    Selbsteinschreibung
Navigation überspringen

Navigation